Europameister  2006  2012  2013                                                            

Vize-Europameister 2005  2007

 

 Impressum

Aktuelle Seite: AktuellIaidothekKomiteeDas Komitee des Deutschen Iaido Bundes e.V.

Das Komitee des Deutschen Iaido Bundes e.V.

Das Komitee des Deutschen Iaido Bundes e.V.
Wer wir sind und was wir machen.

 

Das Komitee besitzt keine feste Anzahl von Mitgliedern.

Anfangs bestand es aus zwei Personen und wurde relativ kurzfristig um drei Personen erweitert. Zwischenzeitlich bestand es aus bis zu sieben Personen und aktuell gibt es sechs Mitglieder.

Da wir nicht zum geschäftsführenden Vorstand gehören treffen wir auch keinerlei Entscheidungen. Bei Aufgaben/Anfragen, die Lehre und Training betreffen geben wir unsere Empfehlung an den Vorstand, der dann darüber entscheidet.

 

Wie kann man Komiteemitglied werden?

Ein Komiteemitglied wird nicht gewählt, sondern vom Vorstand ernannt. Somit gibt es auch keine Amtszeit nach der man sich einer Wiederwahl stellen muss.

Ein möglicher Kandidat wird entweder vom Komitee an den Vorstand empfohlen oder der Vorstand berät sich mit dem Komitee, wenn der Kandidat durch den Vorstand empfohlen wird.

Die finale Ernennung erfolgt durch Vorstandsbeschluss und die Übergabe der Ernennungsurkunde durch den Präsidenten.

Eckpunkte für die Ernennung:

      • Graduierung
      • Aktivitäten (inter-)national
      • Die Person muss in einer nachvollziehbaren (Lehrer/Schüler) Linie bis hin zu einem japanischen Lehrer stehen
      • Langjährige Übungsleitertätigkeit
      • Engagement
      • Vorbildfunktion
      • Teamkompetenz und Anerkennung der Komiteemitglieder untereinander

 

Unsere Hauptaufgaben

      • Aktiv sein! Bedeutet, (inter-)nationale Lehrgänge besuchen, um möglichst zeitnah Neuerungen aus Japan zu erhalten.
      • Offen sein!
      • Im Rahmen, den der ZNKR-Kommentar zulässt, interpretieren die meisten japanischen Lehrer die ZNKR-Kata etwas unterschiedlich. Wir müssen dies wissen und unterscheiden können.
      • Die neusten Lehrinhalte zeitnah an die Mitglieder weitergeben
      • Lehrgangsleitung auf Bundeslehrgängen
      • Lehre der verschiedenen koryū (jeweils durch das Komiteemitglied, das dieser koryū angehört)
      • Assistenz von Furuichi Sensei auf dem Sommer-Lehrgang
      • Kommunikation zu unseren jeweiligen Lehrern in Europa und Japan
      • Unterstützung der Referate (Ausbildung der Übungsleiter, Wettkampfrichter, Prüfer)
      • Regelmäßiger Austausch untereinander (Komitee-Training, Kommunikation)
      • Zusammenarbeit mit dem Vorstand bei übergreifenden Aufgabenstellungen (z.B. Neuauflage ZNKR-Kommentar)
      • Dokumentation unserer Tätigkeiten innerhalb des Komitee und für die Mitgliederversammlung

 

Für wen sind wir „zuständig"?

Generell sind wir natürlich für jeden Iaido-Übenden im DIaiB und den angeschlossenen Vereinen da!

Unser Hauptaugenmerk liegt bei den Übungsleitern der Vereine und Gruppen, damit so gut wie möglich sichergestellt ist, dass korrekte Techniken und Interpretationen in den Gruppen weitergegeben werden.

 

Aber(!) Lehre ist keine Bringschuld.

Die Offenheit und das Engagement, die von ein Komiteemitglied erwartet werden, muss auch zu einem gewissen Teil von jedem Iaido-Übenden erwartet werden, damit Verbesserungen und Entwicklungen stattfinden können.
Zwar sehen wir dem Iai-Weg zu folgen, als eine Verpflichtung an, aber wir sind keine Dienstleister, die von einem Unternehmen eingekauft werden. Wir verbringen unsere kostbare (knappe) Freizeit auf diese Weise und freuen uns, wenn unser Engagement angenommen und genutzt wird und die Motivation sich zu verbessern bei jedem Iaido-Übenden wächst!
Sprecht uns an, wenn Ihr eine Frage habt. Versprochen, wir werden immer ein offenes Ohr für Euch haben!

 


 

Wer sind wir im Einzelnen?

 

sylvia1

Name:

Graduierung:

Shodan seit:

Koryū:

Lehrer:

 

 

Lieblings-kata:

Email:

Sylvia Ordynsky

7. Dan Iaidō Renshi

1982 in Tōkyō

Musō Shinden Ryū

1979 – 2001 Sagawa sensei, 9. Dan Iaidō Hanshi

2001 – 2013 Soejima sensei, 8. Dan Iaidō Kyoshi 

Seit 2014 Furuichi sensei, 8. Dan Iaidō Kyoshi

takiōtoshi, moniri

sordy(@)gmx.de

Sylvia2

Rudi1

Name:

Graduierung:

Shodan seit:

Koryū:

Lehrer:

 

 

Lieblings-kata:

Email:

Rudi Müller

6. Dan Iaidō Renshi

1986 in Tōkyō

Musō Shinden Ryū

1986 – 2001 Sagawa sensei, 9. Dan Iaidō Hanshi

2001 – 2013 Soejima sensei, 8. Dan Iaidō Kyoshi

Seit 2014 Furuichi sensei, 8. Dan Iaidō Kyoshi

morotetsuki, kabezoi

miura(@)t-online.de

Rudi2

Angela1

Name:

Graduierung:

Shodan seit:

Koryū:

Lehrer:

 

 

 

 

Lieblings-kata:

Email:

Angela von der Geest

6. Dan Iaidō Renshi

1989 in Tōkyō

Muso Shinden Ryu

1986 – 2001 Sagawa sensei, 9. Dan Iaido Hanshi

2001 – 2013 Soejima sensei, 8. Dan Iaido Kyoshi

Seit 2014 Furuichi sensei, 8. Dan Iaido Kyoshi

ukigumo, takiotoshi

angela.vdg(@)web.de

Angela2

Henry1

Name:

Graduierung:

Shodan seit:

Koryū:

Lehrer:

 

Lieblings-kata:

Email:

Henry Schubert

6. Dan Iaidō Renshi

1991 in Manchester, UK

Musō Jikiden Eishin Ryū

1989 - 2002 Haruna Sensei, 8. Dan Iaidō Kyoshi

seit 2002 Ōshita Sensei, 8. Dan Iaidō Kyoshi

ukenagashi (ZNKR), shihōgiri (Okuden)

henryschubert(@)web.de

Henry2

Peter1

Name:

Graduierung:

Shodan seit:

Koryū:

Lehrer:

 

Lieblings-kata:

Email:

Peter Röder

6. Dan Iaidō Renshi

1997 in Hamburg

Musō Shinden Ryū

seit 2007 René van Amersfoort, 7. Dan Iaidō

Renshi (Ishidō Sensei Linie, 8. Dan Iaidō Hanshi)

yamaōrōshi, ukenagashi (ōkuden)

iaido(@)onlinehome.de

Peter2

wim11

Name:

Graduierung:

Shodan seit:

Koryū:

Lehrer:

 

 

Lieblings-kata:

Email:

Wim van Mourik

6. Dan Iaidō

1990 in Tōkyō

Musō Shinden Ryū

1986 – 2001 Sagawa sensei, 9. Dan Iaidō Hanshi

2001 – 2013 Soejima sensei, 8. Dan Iaidō Kyoshi

Seit 2014 Furuichi sensei, 8. Dan Iaidō Kyoshi

shōhattō, sōdome

wimgassho(@)gmx.de

Wim2

Zum Anfang